Tosende Pancake Rocks

Heute war bereits die Abreise vom Franz-Josef-Glacier und der Wettergott war uns gut gesonnt. Einige Touristen warten zwei, bis drei Tage ehe Sie auf den Gletscher können, hatte uns der Guide noch zu berichten gehabt. Außerdem war Regen angekündigt, aber außer tiefhängenden Wolken konnten wir davon nicht erkennen. Auf ging es Richtung Pancake Rocks weiter entlang …

Wandern über Franz-Josef-Glacier

Entgegen dem Wetterbericht, war es früh nur leicht bewölkt und die Sonne blinzelte ein wenig durch die Wolken. Also fast ideal Bedingungen um durch den Franz-Josef-Glacier zu wandern. Um 08:00 waren wir am Shop von Franz-Josef-Glacier-Guides zum Start verabredet. Überraschenderweise ist die Temperatur nur 5°C kälter, als hier im Ort. Wir waren also definitiv zu …

Jessy fällt nach Wanaka

Jessy weckte mich und sagte, Sie würde heute einen Skydive machen. Das ist doch mal eine Nachricht um wach zu werden. Ich war doch ziemlich überrascht von Ihrem Tollkühnen Plan. Allerdings konnte ich die Entscheidung, bei dem Panorama, neidvoll nachvollziehen. So buchte Sie während des Frühstücks Ihren zweiten Skydive in Neuseeland. Der erste fand, passenderweise …

Vom Alpenpanorama in die Adrenalinstadt

Der Aufenthalt am Milford Sound war schneller vorbei als gedacht… So packten wir nachdem Frühstück unsere 7 Sachen und fuhren mit dem Auto zum Key Summit Track, den wir am Vortag nicht geschafft haben. Während der Fahrt passierten wir erneut den Hormer Tunnel aus dem Reiseführer erfuhren wir, dass im Tunnel in der Zeit zwischen …

Auf den Spuren der Hobbits

Nur noch wenige Tage und dann gehts wieder in den Flieger. Die vor uns liegenden vier Wochen, werden wir (Nadine, Jessy, Thomas und ich) dazu nutzen die Südinsel Neuseelands zu erkunden und dabei sicherlich einige Kulissen der Hobbit-Trilogie entdecken. Da wir die Insel diesmal zu viert erkunden, sind wir schon gespannt, ob wir alle in …