Am Flughafen in Cairns

Die anderen Berichte folgen noch, wenn ich im Flieger bin, werde ich alles noch zusammen fassen. Naechste Woche werde ich auch noch ein Fazit schreiben, also ein bischen Lesestoff habt ihr noch. Wir sind nun in Cairns am Airport und warten auf unseren Flug nach Singapure ueber Darwin. Bisher scheint er puenktlich zu sein. Durch …

Die Letzte Etappe – Cairns

So wachten wir am naechsten morgen wieder in diesem tollem Hostel auf. Gut geschlafen hatten wir auf den, zur Abwechslung, guten Betten. Ein kurzes Fruehstueck war angesagt und, nachdem wir noch einige Lebensmittel, die wir nicht mehr gebrauchen konnten, dem Hostel ueberlassen hatten, ging unsere Tour auch wieder los. Zunaechst warfen wir noch einen kurzen …

Mission Beach – Oder Mission Wasserfaelle

Es ist soweit, Australia Day. Nach unserer kurzen, unruhigen Nacht in unserem Super- Hotel direkt an der Hauptstrasse verliessen wir dieses sehr frueh am morgen und unserer Weg fuehrte uns zunaechst zu unserem Hostel „Globetrotter“. Bevor wir die Reise nach Cairns fortsetzen, wollten wir uns hier noch ein wenig Luft machen, wegen der schlechten Information …

Krankenwagen rettet uns aus den Fluten

Diese Nacht fanden wir irgendwie keinen Schlaf. Jessy war zwischen 3 und 5 Uhr kaum am schlafen und ich wurde zwischendurch immer wieder wach. Mag vielleicht an der Klimaanlage gelegen haben, die sich anhoerte wie ein Traktor und wenn sie sich abschaltete, dann nur fuer 5 Minuten um danach wieder mit lautem Getoesse anzuspringen. Wir …

Die Reise nach Airlie Beach…

begann wieder mal sehr frueh, aber dass ist ja inzwischen nichts neues mehr. Fuer das naechste mal Ausschlafen ist wohl erst am Wochenende in diesem komischen kalten Deutschland Zeit. Der Name des Deutschen, den wir gestern kennenlernten, ist uebrigens Stefan, von hier nochmal schoene Gruesse und noch weiterhin viel Erfolg in Australien. Kurze Zeit spaeter …

Krokodile zum Mittag und zum Mittagessen

Waehrend unseres Fruehstucks haben wir noch jemanden aufgetan, der gerne Mitfahren wuerde. Ausserdem lernten wir noch jemand aus Deutschland kennen, der hier auch sein Work- und Travel- Jahr verbringt. Kurze Zeit spaeter sassen wir auch schon zu dritt im Auto auf dem Weg zur Krokodil- Farm. Zunaechst war es ja eine ganz normal geteerte Strasse, …

Bundaberg

Die 4 Tage Aufenthalt in Hervey Bay waren schon wieder zu Ende, so verschwanden wir direkt nach dem Aufstehen nochmal im Meer und schwammen einige Runden. Auf der restlichen Tour werden wir, wegen der netten Haustiere, nicht mehr soviel Gelegenheit haben ins Meer zu gehen. Oder wir schwimmen mit einigen Haustieren um die Wette, aber …

Jessy und Ihr Wombart – Auftrag erfuellt (Australia Zoo)

Nach unserer Nachtruhe, die erstaunlicherweise ohne Polizei und Besuch von weiteren Kleintier vorrueberzog, machten wir uns am morgen wieder auf den Weg. Dabei war der erste Eindruck von unserem dicken Strassenkalender, den wir zum Leihwagen dazu bekamen, eher sehr enttaeuschend, da nur die Highways aufgefuehrt sind und die Nebenstrecken zwar aufgezeichnet, aber weder die Nummer …